Beckenbodentraining für Frauen

Die tragende Mitte unseres Körpers


In diesem Kurs werden Sie

• Mit Gymnastik und Wahrnehmungsübungen und auf spielerische und harmonische Art die Beckenbodenmuskulatur lernen zu stärken und zu entspannen

• Die Bauch- Rücken-und Oberschenkelmuskulatur kräftigen

• Das Becken und die Blase näher kennen lernen, besonders auch ihre Aufgaben

• praktische Tipps für den Alltag erhalten, um den Beckenboden zu entlasten und zu schützen

• Tipps und Fachwissen erhalten, um die Blase und ihre Funktion zu stärken und zu schonen

• Übungen für eine entspannte Körperhaltung, die Balance und vertiefte Atmung erlernen

 

Der Kurs ist für alle Frauen geeignet:

• um bis ins hohe Alter mit einen aktiven, elastischen und gesunden Beckenboden zu leben

• Zur Vorbeugung von einer Blasen- und/oder Darmschwäche

• die an einer Beckenbodenschwäche (Blasen/ Gebärmuttersenkung/ und Darmsenkungen)

• an einer Blasenschwäche (Reizblase, Belastungsinkontinenz,)

• an Rücken- und/oder Huftschmerzen leiden

In den Lektionen werde ich Übungen aus dem „Bebo-Programm“, der Franklinmethode und dem Yoga einfliessen lassen.

In jeder Lektion werden Entspannungsmomente eingebaut, so dass sich Körper und Seele erholen und auftanken können.

Ich unterreichte in kleinen Gruppen (3 – 9 Personen) und biete auch Einzellektionen an.

 

Ich habe die Anerkennung „QualiTop Certifizierung“ - ihre Krankenkassenzusatzversicherungen entrichten einen Anteil an die Kurskosten.

Sind Sie interessiert? Erfahren sie mehr zu aktuellen Kursen und buchen sie diese gleich.